Compakta - 2 Seiten

Zu meinen MyArchiExpo-Favoriten hinzufügen
Compakta

Katalogauszüge

Compakta® FA115 FD-plast® R Reinraum-Silikon Kurzbeschreibung Compakta® FA115 FD-plast® R Reinraum-Silikon ist ein elastischer, neutralvernetzender 1K-Silikondichtstoff mit pilzhemmender (fungizider) Ausrüs - tung. Der Dichtstoff ist gut beständig gegen Desinfektionsmittel und verträglich mit Anstrichsystemen. Anwendungsbereich Compakta® FA115 FD-plast® R wird eingesetzt zur Abdichtung von Anschluss- und Bewegungsfugen in Reinräumen. Die in den genannten Regelwerken beschriebenen Ausführungs - details sind zu beachten: IVD-Merkblatt Nr. 3 für sanitärähnliche Bereiche sowie IVD-Merkblatt Nr. 1 für Boden-Wand - anschlussfugen, IVD-Merkblatt Nr. 9 für Anschlussfugen zu Fenstern und Türen. Fugen in Reinräumen sind häufig starken chemischen oder biologischen Belastungen ausgesetzt. Sie bedürfen dann auch der regelmäßigen Reinigung und ggf. der Wartung nach DIN 52 460. Material Compakta® FA115 FD-plast® R vernetzt bei Kontakt mit Luftfeuchtigkeit zu einer elastischen Abdichtung mit sehr guter Alterungs- und Desinfektions - mittelbeständigkeit. Compakta® FA115 FD-plast® R ist standfest und leicht zu verarbeiten. Der elastische Dichtstoff ist wechsellastbeständig bei Temperatureinwirkung und bei mechanischer Belastung. Er ist verträglich mit Metallen und den meisten üblichen Baustoffen. Der ausgehärtete Dichtstoff besitzt eine glatte Oberfläche und ist leicht zu reinigen. Seine fungizide Ausrüstung bietet zusätzlichen Schutz gegen Schimmelpilzbefall auf der Dichtstoffoberfläche. Compakta® FA115 FD-plast® R ist aus mikrobiologisch-hygienischer sowie aus chemischer Sicht für Reinräume geeignet. Ein entsprechendes hygienisches Gutachten des Hygiene-Institutes Gelsenkirchen liegt vor. Compakta® FA115 FD-plast® R erweist sich als beständig gegen Desinfektions- Technische Daten Compakta® FA115 FD-plast® R Reinraum-Silikon DIN Klassifizierung Spez. Gewicht DIN 52 451-A ca. 1,03 g/cm³ Standfestigkeit EN 27 390, 0 mm 20 mm Schiene Hautbildungszeit, 23°C, 50% r. F. ca. 10 – 15 Min. Durchhärtung, 23°C, 50% r. F. ca. 3 mm/1. Tag Shore-A-Härte DIN 53 505 ca. 20°C Dehn-Spannungswert bei 25% Dehnung EN 28 339, Verf. A 0,15 N/mm² Dehn-Spannungswert bei 100% Dehnung EN 28 339, Verf. A 0,3 N/mm² Bruchdehnung EN 28 339, Verf. A > 200% Rückstellvermögen bei 100% EN 27 389, Verf. B ca. 90% Temperaturbeständigkeit – 40°C bis +120°C Verarbeitungstemperatur von + 5°C bis + 40°C Zulässige Gesamtverformung 25% Brandverhalten DIN 4102-1 B2 07/10 ABD 0518 mittel auf Basis Alkohol, Benzalkoniumchlorid, Glucoprotamin, Formaldehyd und Glyoxal. Bei den beiden letztgenannten, aldehydischen Desinfektionsmitteln, kann bei ständig wiederkehrender Belastung Vergilbung eintreten. Compakta® FA115 FD-plast® R ist anstrichverträglich nach DIN 52 452 Teil 4, A1 und A2, darf aber nicht ganzflächig überstrichen werden. Farbe weiß, hellgrau, grauweiß Weitere Farben auf Anfrage. Lieferform Inhalt Inhalt/Karton 310 ml 12 Kartuschen 600 ml 20 Alubeutel

 Katalog auf Seite 1 öffnen

Alle Kataloge und technischen Broschüren von Tremco illbruck

  1. ME104

    2 Seiten

  2. TP 001

    2 Seiten

  3. ME110

    2 Seiten

  4. PU700

    8 Seiten

  5. Twinactiv

    8 Seiten

  6. Illbruck TP652

    4 Seiten

  7. Illbruck TP650

    8 Seiten