DURABAK_BK
4Seiten

{{requestButtons}}

Katalogauszüge

DURABAK_BK - 1

Da die Produktanwendung und -verarbeitung nicht unserer Kontrolle unterliegt, sind wir für den Erfolg der Verarbeitung nicht haftend und können daher nur für die Beschaffenheit unserer Produkte nach dem Produktdatenblatt im Rahmen unserer allgemeinen Verkaufs- und Lieferbedingungen die Gewährleistung übernehmen. Die hier aufgeführten Eigenschaften geben keine Garantie über die jeweilige Verwendung. Aufgrund des technischen Fortschrittes können sich Änderungen ergeben. Die in einer Beratung gegebenen, zusätzlichen technischen Angaben bedürfen der schriftlichen Bestätigung. Farbdarstellungen sind drucktechnisch bedingt und können vom Original abweichen. Änderungen in Produkttechnik und -design bleiben vorbehalten. Gültig ist nur die jeweils aktuelle Fassung dieses Datenblattes, die im Internet jedermann zugänglich ist. Mit dem Erscheinen dieses Datenblattes verlieren alle Vorherigen ihre Gültigkeit. Balkonwinkelprofil mit Tropfkante Mit 60 mm Abdeckblende Eigenschaften und Einbau: Das Durabal-BK-Randprofil besteht aus eloxiertem Aluminium und ist konstruktiv mit einer abgeschrägten Tropfkante versehen. Durch Verwendung des BK-Profils wird technisch und optisch ein optimaler Balkon- oder Terrassenabschluß gewährleistet. Das Durabal-BK-Profil gibt es mit einer senkrechten Abdeckblende von 18 / 20 / 22 oder 60 / 62 / 64 mm, wobei je nach Aufbauhöhe des Belages der gesamte sichtbare Balkonaufbau abgedeckt und gegen Feuchtigkeit, Vermoosung und Verschmutzung geschützt ist. Das Profil wird vor der Fliesenverlegung eingebaut und in den aufgekämmten Dünnbettmörtel (DIN EN 12004 / C2) vollflächig eingedrückt und gerade ausgerichtet. Zwischen Balkonrand und dem senkrechten Profilschenkel soll aus feuchtigkeitstechnischen Gründen ein genügend großer Randabstand eingehalten werden. Innenecke Verbinder DURAL GmbH & Co. KG Südring 11 Profil mit 60 mm hoher Abdeckblende und Verbinder

Katalog auf Seite 1 öffnen
DURABAK_BK - 2

Balkonwinkelprofil mit Tropfkante Die Durabal-BK-Profile werden untereinander mit entsprechenden Aluminium-Verbinder gesichert, um so evtl. Versprünge zum nächst anliegenden Profil zu vermeiden. Zwischen den einzelnen Profilen ist eine kleine Fuge von ca. 1 mm zulassen um Materialspannungen zu verhindern. Innen- und Außenecken werden mit speziell gefertigen Eckstücken optimal und formschön ausgebildet. Die Eckstücke sind so konstruiert, dass diese für die Belagsstärken von 9, 11 und 13 mm geeignet sind. Das BK-Randprofil kann in Verbindung mit Balkonen und Terrassen auch für die senkrechte...

Katalog auf Seite 2 öffnen
DURABAK_BK - 3

Balkonwinkelprofil mit Tropfkante Reinigung UND Pflege: Im Zuge des Profileinbaus, bzw. im Rahmen der Fliesenverlegung und Verfugung sind Kleber- und Fugenrückstände sofort von der sichtbaren Aluminiumoberfläche zu entfernen um Fleckenbildungen am Material zu vermeiden. Das gleiche gilt auch für alle anderen Materialien welche chemisch keine neutral wirkenden Eigenschaften haben. Des weitern ist zu beachten, das bei der Abreinigung der keramischen Beläge mit entsprechenden Zementschleierentferner diese nicht in Kontakt mir der Profiloberfläche kommen dürfen. Diesbezüglich sind geeignete...

Katalog auf Seite 3 öffnen

Alle Kataloge und technischen Broschüren von DURAL France

  1. DURONDELL

    2 Seiten