Broschüre Innenbereichsanwendungen (Perforierte Trennwände, Raumteiler, Treppengeländer, Raumakustiksysteme)
21Seiten

{{requestButtons}}

Katalogauszüge

Broschüre Innenbereichsanwendungen (Perforierte Trennwände, Raumteiler, Treppengeländer, Raumakustiksysteme) - 1

Perforationen und Ornamente bringen der Architektur neue Gestaltungsfreiheit Innenanwendungen Version 1/20

Katalog auf Seite 1 öffnen
Broschüre Innenbereichsanwendungen (Perforierte Trennwände, Raumteiler, Treppengeländer, Raumakustiksysteme) - 2

Inhaltsverzeichnis: Einleitung Raumteiler / Wandverkleidungen Treppengeländer Raumakustik Vorschläge Perforationstypen

Katalog auf Seite 2 öffnen
Broschüre Innenbereichsanwendungen (Perforierte Trennwände, Raumteiler, Treppengeländer, Raumakustiksysteme) - 3

Die Zeiten des Minimalismus in der Architektur sind vorbei. Definitiv. Denn wenn kreative Ideen, ein innovativer Produktionsbetrieb und modernste Technik zusammenkommen, entstehen ungeahnte Gestaltungsvariationen. Die Folge: Den Ideen von Architekten, Innenarchitekten und Designern sind (fast) keine Grenzen gesetzt. Ob Sie eine aus unseren über 100 Standardperforationen auswählen oder Ihr ganz eigenes Design kreieren, macht für uns keinen Unterschied. Wir produzieren ganz nach Ihren Wünschen. Im Innenbereich beispielsweise für Raumteiler, Wandverkleidungen, Treppengeländer und Raumakustik,...

Katalog auf Seite 3 öffnen
Broschüre Innenbereichsanwendungen (Perforierte Trennwände, Raumteiler, Treppengeländer, Raumakustiksysteme) - 4

,-., . i:CK * W**W*mf*fIllgWSJW*^ *#« i~**~ JSSSB^h ?ttS; (ISSSmSSjjJJJJ; lÄiJÄ';::3 Sralwwsi Materialien Filigran perforierte Elemente exakt nach Ihren Design-Wünschen. Unsere Lasertechnologie bietet maximale Freiheit für kreative Köpfe. Durch die kontaktlose Bearbeitung per Laser lassen sich selbst feinste und filigranste Perforationen realisieren. So wie etwa für das Gästerestaurant der Hirslanden-Klinik in Zürich (oben im Bild) oder das Restaurant La Paix im französischen Reims (rechts), wo die einzigartigen von uns gelaserten Raumteiler für Ambiente sorgen. Anders als bei...

Katalog auf Seite 4 öffnen
Broschüre Innenbereichsanwendungen (Perforierte Trennwände, Raumteiler, Treppengeländer, Raumakustiksysteme) - 5

Bisher keine Wandverkleidung gefunden, die genau Ihren Design-Wünschen entspricht? Mit Bruag kann Ihre Individualität aufblühen. Wir produzieren exakt nach Ihren Vorstellungen - individuell in Form und Farbe. Gebogene, perforierte Wandverkleidungen für die Schweizer Botschaft in Abu Dhabi. Die Schweizer Botschaft in Abu Dhabi gibt sich wie die Schweiz: Modern und offen. Bruag ist stolz, Teil davon zu sein. Um den Räumlichkeiten an bester Lage in Abu Dhabi zusätzlichen Charakter zu geben, entschieden sich die Architekten, Bruag-MDF als doppelseitige Raumteiler einzusetzen. Die 16 mm-Platten...

Katalog auf Seite 5 öffnen
Broschüre Innenbereichsanwendungen (Perforierte Trennwände, Raumteiler, Treppengeländer, Raumakustiksysteme) - 6

Land / Ort: Projektname: Material: Perforationstyp: Farbe: Architekt / Planer: Funktionale Ästhetik. «Für ihr neues Haar- und Nagelstudio haben sich meine Kundinnen eine sanfte Abtrennung gewünscht. Und das ohne, dass der Raum an Grösse verliert oder an Helligkeit einbüsst», erklärt Architekt Rene Stoos die Vorgabe. Der kreative Architekt entwarf ein Muster, welches die Wünsche nicht nur erfüllte, sondern diese sogar übertraf. Die perforierten Trennwände sind mobil, individuell ganz oder teilweise schliessbar und verleihen dem Raum einen leicht orientalischen Charakter. Die Elemente...

Katalog auf Seite 6 öffnen
Broschüre Innenbereichsanwendungen (Perforierte Trennwände, Raumteiler, Treppengeländer, Raumakustiksysteme) - 7

Land / Ort: Projektname: Material: Perforationstyp: Farbe: Architekt / Planer: Fotograph: Schweiz/Lipperswil Hotel Golfpanorama Lipperswil MDF, 19 mm 10100 NCS S 0500-N Architekturbüro Frei + Graf Weinfelden Mario Gaccioli Kreuzlingen Zur Ausrichtung passende kundenspezifische Wandverkleidungen. Die Möglichkeit, dank Bruag an individuell gestaltete sowie zur Umgebung und zur Bestimmung des Hauses passende Platten für den Innen- und Aussenbereich zu kommen, haben sich auch die Architekten des inmitten von Apfelbäumen und grünen Wiesen gelegenen Hotels Golfpanorama in Lipperswil zunutze...

Katalog auf Seite 7 öffnen
Broschüre Innenbereichsanwendungen (Perforierte Trennwände, Raumteiler, Treppengeländer, Raumakustiksysteme) - 8

Elegante Heizkörperverkleidung mit viel offener Fläche für Frischluftzufuhr. Die perforierten Eichensperrholzplatten im Stadtsaal Zürich überzeugen sowohl ästhetisch wie auch praktisch. Die eigens für den historischen Saal konzipierte Perforation hat eine offene Fläche von über 50 Prozent und lässt über die Klimaanlage ausreichende Frischluftzufuhr zu. Bruag lasert jede Platte einzeln. Perforationen können deshalb auch innerhalb einer Kommission völlig unterschiedlich sein. Im beliebten Zürcher Stadtsaal hat das Funktionale eine Bühne bekommen. Denn durch den rahmenlosen Übergang der...

Katalog auf Seite 8 öffnen
Broschüre Innenbereichsanwendungen (Perforierte Trennwände, Raumteiler, Treppengeländer, Raumakustiksysteme) - 9

Treppengeländer Liebe auf den ersten Blick? Treppengeländer können weit mehr als Mittel zum Zweck sein. Frei in Formen und Farben – Bruag macht es möglich. Mehr Charakter für Ihr Treppenhaus. Zugegeben ein Treppengeländer steht nicht immer auf der grossen Bühne. Ob im Schatten oder im Mittelpunkt: Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance. Denn Treppengeländer sind nicht selten das Erste, was in einem Haus wahrgenommen wird. Weshalb also nicht Akzente setzen und mit individuell gestalteten und von Bruag gelaserten Geländer oder einem durchgängigen Treppenvorhang eine ganz...

Katalog auf Seite 9 öffnen
Broschüre Innenbereichsanwendungen (Perforierte Trennwände, Raumteiler, Treppengeländer, Raumakustiksysteme) - 10

Wer einkauft, besorgt sich Lebenswichtiges oder gönnt sich Luxus. Immer aber schätzen es Kundinnen und Kunden, sich beim Einkaufen von Produkten und Umgebung inspirieren zu lassen. Da Bruag-Elemente so einzigartig wie Kunden und deren Wünsche sind, verleihen sie jedem Laden den perfekten Rahmen, schaffen Ambiente, wecken Lust auf Neues oder spannen den Bogen zwischen Produkt und Umgebung. Im Schuhhaus Schneider AG in St.Gallen erinnern die von Bruag nach dem eigenen Design der Architekten gelaserten und fertig lackierten Treppengeländer und Raumteiler an St.Galler Stickereien und...

Katalog auf Seite 10 öffnen
Broschüre Innenbereichsanwendungen (Perforierte Trennwände, Raumteiler, Treppengeländer, Raumakustiksysteme) - 11

Ein Akustik-System mit Wirkung und Kreativität Wie bitte, was haben Sie gesagt? Wenn Sie auf Bruag Raumakustik-Elemente setzen, passiert Ihnen das nicht. Ein guter Ton und dazu erst noch Ästhetik und Funktionalität. Neben den kompletten Elementen inklusive Absorber und Metallrahmen (S. 20-23) bietet Bruag noch weitere Varianten zur Verbesserung derRaumakustik. So kann beispielsweise die gesamte Wand oder Decke mit perforierten Platten und speziellem Akustikvlies ausgestattet werden (S. 24-28). Auch eine Kombination mit LED-Hinterleuchtung (S. 29-32) oder die Integration eines Kühlsystems in...

Katalog auf Seite 11 öffnen
Broschüre Innenbereichsanwendungen (Perforierte Trennwände, Raumteiler, Treppengeländer, Raumakustiksysteme) - 12

Das akustische Dekorsystem von Bruag besteht aus einem Montagerahmen, unterschiedlich perforierten Trägerplatten, einer farblich variablen Textilbespannung und einem Absorberelement. Die Grundmasse der Elemente sind 1020 x 2040 mm mit einer Gesamtaufbauhöhe von 100 mm. Variable Abmessungen sind möglich und können ganz auf das Objekt ausgerichtet werden. Die Schalltests an der LGA in Nürnberg zeigen auf, was mit verschiedenen Perforationen (Mustern in der Oberfläche) erreicht werden kann. Für die Tests wurden Muster mit einem unterschiedlichen Grad an offener Fläche von 8, 20 und 40 Prozent...

Katalog auf Seite 12 öffnen

Alle Kataloge und technischen Broschüren von Bruag AG

  1. Zeitgeist 2014

    2 Seiten

  2. Zeitgeist 2016

    2 Seiten

Archivierte Kataloge

  1. Zeitgeist 2015

    4 Seiten