video corpo

Xella Imagebroschüre - 21 Seiten

  1. P. 1

  2. P. 2

  3. P. 3

  4. P. 4

  5. P. 5

  6. P. 6

  7. P. 7

  8. P. 8

  9. P. 9

  10. P. 10

  11. P. 20

Katalogauszüge

Intelligenz ist der beste Baustoff. Neubau und Modernisierung zukunftssicher gestalten.

 Katalog auf Seite 1 öffnen

I. Massive Baustoffe – Ihre persönliche Energiewende 4 II. Nachhaltigkeit – Klimaschutz mit Brief und Siegel 6 III. Intelligente Baustoffe – Schlau gebaut von anfang an 8 Y tong Porenbeton – der massive Wärmedämmstein 9 Silka Kalksandstein – der belastbare Schallschutzstein 10 Multipor Mineraldämmplatte – das ökologische Dämmsystem 11 IV. Der ideale Neubau – Häuser bauen mit Köpfchen 12 A ußenwände – verdämmen Sie den Wärmeverlust 16 Innen-, Haus- und Wohnungstrennwände – in der Ruhe liegt der Wohnkomfort 22 Keller, Decke, Dach – von unten bis oben vorbildlich 24 V. Die ideale modernisierung –...

 Katalog auf Seite 2 öffnen

I. Massive Baustoffe Wir waren schon energieeffizient, als noch niemand das wort kannte. Nachhaltig und wertbeständig sind Investitionen, wenn sie schon heute die Qualitäten mitbringen, die erst morgen gesetzlich verlangt sind. Ein aus intelli­ genten Baustoffen massiv gebautes Haus wird auch 2050 – im Zieljahr der Energiewende – noch kein Altbau sein. Energiewende im eigenen Haus Behaglich, gesund, geschützt Privathaushalte benötigen mit 76 % den Löwenanteil Bauherren profitieren während der gesamten Nut­ ihres gesamten Energieverbrauchs für die Beheizung zungsdauer von den speziellen Vorteilen...

 Katalog auf Seite 3 öffnen

Baustoffe aus mineralischen Rohstoffen bieten uns durch ihre besonderen Eigen­ schaften nicht nur hochwertige Wohn- und Lebensqualität, sie sorgen auch da­ für, dass die uns nachfolgenden Generationen eine grüne Natur erleben werden. Sowohl beim Abbau als auch in der Herstellung hinterlassen unsere Produkte auf der Welt keinerlei Schaden und sind in den ökologischen Kreislauf integrierbar. Öko? Logisch! Uns finden Sie auf allen Baustellen – egal ob in Berlin, Hintertupfingen oder beim Zertifizierte Umweltverträglichkeit Zukunftssicheres, nachhaltiges Bauen berücksichtigt Aufgrund der von Anfang...

 Katalog auf Seite 4 öffnen

III. Intelligente Baustoffe Intelligente Baustoffe – Ytong Porenbeton denken vorträglich an das, was man nachträglich nicht mehr ändern kann. Beim Neubau trifft der Bauherr Entscheidungen, die für viele Jahrzehnte und nicht selten sogar für das ganze Leben Bestand haben. Inneneinrichtungen können bei Bedarf erneuert werden, was bleibt, sind jedoch Wände, Decken, Keller und Dach. Gerade hier sollte der Bauherr deshalb auf intelligente Baustoffe setzen! Auf dauerhafte und langfristig wartungsfreie Konstruktionen, die den heutigen Regeln modernsten Bauens und Wohnens entsprechen, aber auch künftige...

 Katalog auf Seite 5 öffnen

III. Intelligente Baustoffe – Silka Kalksandstein Intelligente Baustoffe – Multipor Mineraldämmplatte N achbarn kann man sich nicht aussuchen. ob man was VON Ihnen hört, schon! Moderner Massivbau wird durch hochbelastbares Mauer­ werk mit dünnen Wandstärken besonders wirtschaftlich. Denn schlanke Wände schaffen mehr Wohnraum, ohne dass zusätzlich teure Grundfläche benötigt wird. Silka Kalksandstein – der belastbare Schallschutzstein Kalksandstein trägt seine natürlichen Rohstoffe bereits im Namen: Das Roh­ material aus Kalk, Sand und Wasser wird gemischt und anschließend stark komprimiert. Das...

 Katalog auf Seite 6 öffnen

IV. Der ideale Neubau Beständig gegen Wertverlust, kommende verordnungen und neidische Blicke C lever: ein Haus für die ganze Familie – mit Baustoffen aus einer Familie. Bei Neubauten kann der Bauherr für jedes Bauteil frei entscheiden, mit wel­ chen Baustoffen und wie es aufgebaut werden soll. Erleben Sie, wie Ytong Porenbeton, Silka Kalksandstein und Multipor Mineraldämmplatten vom Kel­ ler bis zum Dach jeweils ihre ganz spe­ ziellen Vorteile ausspielen. Mit unseren genau auf den Haustyp und das jeweilige Bauteil zugeschnittenen Empfehlungen erhalten Sie die optimale Konstruktion als Summe aus...

 Katalog auf Seite 7 öffnen

IV. Der ideale Neubau N utzen Sie die Vorteile von Ytong Porenbeton, Silka Kalksandstein und Multipor Mineraldämm­ platten vom Keller bis zum Dach. S teildach oder Flachdach Die Dachform und die Dachdeckung wählen Sie, alles andere übernimmt das Ytong Massivdach. Vor allem den Wärmeschutz, der im Winter für behagliche Wärme und im Sommer für angenehme Kühle sorgt. Siehe S. 24–25 M onolithische AuSSenwand Bewährte Bauweise mit Ytong Porenbeton. Einfacher, klarer Auf­ bau, schnell und kostengünstig. Siehe S. 16–17 AuSSenwand mit mineralischem WärmedämmVerbundsystem (WDVS) Zeitgemäße Wärmedämmung...

 Katalog auf Seite 8 öffnen

IV. Der ideale Neubau – AuSSenwände N ein, Ihr Haus braucht keine dicke Speckschicht, um Sie gegen Kälte zu schützen. Modernes, sehr gut wärmedämmendes Mauerwerk verbindet in der ein­ schaligen Wand die einfache und bewährte monolithische Bauweise mit einem Wärmeschutz, der heutigen und künftigen Ansprüchen gerecht wird. monolithische Aussenwand Aufbau Monolithische Außenwände aus Ytong Porenbeton haben einen denkbar klaren Aufbau: Außenputz – Mauerwerk – Innenputz. Die bewährte Bauform, die auch als einschalige Bauweise bezeichnet wird, lässt sich einfach planen und sowohl schnell als auch kos­...

 Katalog auf Seite 9 öffnen

IV. Der ideale Neubau – AuSSenwände Es gibt Leute, die ziehen ihrem Haus eine Plastiktüte über den kopf. Wir empfehlen eine rein natürliche Haut. Im modernen Mehrgeschossbau sind nachhaltige Bauweisen gefragt, die nicht nur hohe Anforderungen an die Tragfähigkeit, sondern auch an den Wärmeschutz erfüllen. Doch es kommt nicht allein auf die maximale Dämm­ wirkung an. Auch andere bauphysikalische Eigenschaften wie Brandschutz oder Wohngesundheit wollen berücksichtigt werden. Viele Gründe sprechen daher für ein mineralisches Wärmedämm-Verbundsystem. U-WERTE VON AUSSENWÄNDEN MIT MULTIPOR WÄRMEDÄMM-VERBUNDSYSTEM...

 Katalog auf Seite 10 öffnen

IV. Der ideale Neubau – AuSSenwände Verblender statt Klinker Innere Schale aus Silka Kalksandstein Als junge, frische Alternative zur traditionellen Die innere Schale bildet das statische Grundgerüst norddeutschen Klinkerbauweise setzen Silka Kalk­ des Gebäudes und den tragenden Untergrund für sandstein Verblender optische Highlights. Wenn das Verblendmauerwerk. Durch seine hohe Festig­ Fassadenansichten aufgewertet werden sollen, keit und Belastbarkeit stellt Silka Kalksandstein bei bieten sie vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten in Einfamilien­ äusern schon mit Dicken von nur 15,0 bis h verschiedenen...

 Katalog auf Seite 11 öffnen

Alle Kataloge und technischen Broschüren von XELLA - YTONG

  1. Die EnEv 2014

    36 Seiten

    De
  2. Preisliste 2015

    105 Seiten

    De
  3. Produktprogramm 2015

    100 Seiten

    De
  4. Ytong Verladung

    4 Seiten

    De
  5. ytonG blocks

    4 Seiten

    En
  6. YTOCOL

    2 Seiten

    En
  7. YTONG-FIX P

    2 Seiten

    En
  8. YTONG VHP

    4 Seiten

    En
  9. HEBEL AAC panels

    8 Seiten

    En

Archivierte Kataloge

  1. Auf Wissen bauen

    16 Seiten

    De
  2. Wirtschaftlichkeit

    22 Seiten

    De
  3. YTONG Mauertafel W

    8 Seiten

    De
  4. Ytong

    1 Seiten

    En