Behnke Notrufzentrale Hauptkatalog - 84 Seiten

Zu meinen MyArchiExpo-Favoriten hinzufügen
Behnke Notrufzentrale Hauptkatalog

Katalogauszüge

Einfach mehr Partner! Notrufzentrale Behnke GmbH

 Katalog auf Seite 1 öffnen

Info-Hotline Ausführliche Informationen zu Produkten, Projekten und unseren Dienstleistungen: +49 (0) 68 41 / 81 77-111 Service-Hotline Sie brauchen Hilfe? Wir sind für Sie da. Wir beraten Sie in allen technischen Fragen und geben Starthilfen: +49 (0) 68 41 / 81 77-112 Reparatur-Kit-Service (per Fax) Ein Teil muss nach Rücksprache mit der Service-Hotline ausgetauscht werden? In diesem Fall erhalten Sie den Vordruck „Reparatur-Kit“, diesen bitte ausfüllen und an uns zurück­ axen: f +49 (0) 68 41 / 81 77-150 Notrufzentrale Behnke GmbH Gewerbepark „An der Autobahn“ Robert-Jungk-Straße 3 66459...

 Katalog auf Seite 2 öffnen

Grusswort Unsere Profession: Aufzugnotruf Tradition & Innovation Tradition und Innovation widersprechen sich nicht. Ganz im Gegenteil – sie ergänzen sich! Das beweist unsere über 35-jährige Firmengeschichte, in der beides – Tradition und Innovation – schon immer eine entscheidende Rolle gespielt haben: Wir bauen auf unsere Erfahrung und nutzen sie zur Weiterentwicklung unserer Tür-, Notruf- und Aufzugnotrufkommunikation. Dabei spielen die Aspekte Sicherheit und Zuverlässigkeit eine entscheidende Rolle – gerade in einem so verantwortungsvollen Umfeld, wie dem Aufzugnotruf. Nach über 20...

 Katalog auf Seite 3 öffnen

DiENSTLEiSTUNGEN EiNFACH MEHR PARTNER! In der Notrufzentrale Behnke GmbH (NZB) finden Aufzugerrichter seit über 20 Jahren einen zuverlässigen Partner und Berater zur Realisierung einer selbständigen Aufzugüberwachung. Das Dienstleistungsangebot reicht von der normkonformen Aufschaltung über die eindeutige Lokalisierung und lückenlose Protokollierung im Notruf-Fall bis hin zur Personenbefreiung. Das Konzept der NZB erlaubt, die möglichen Lösungen im Bereich Aufzugnotruf auf die individuellen Bedürfnisse der Aufzugerrich-ter anzupassen. Dem Leitsatz „Einfach mehr Partner!“ folgend, spielen...

 Katalog auf Seite 4 öffnen

Dienstleistungen Aufschaltung Die Aufschaltung einer Aufzugsanlage auf die Behnke Zentrale läuft schnell, einfach und selbstverständlich sicher ab. Damit dies gewähr­ leistet ist, hat sich folgender Ablauf bewährt: Zur Aufschaltung benötigt die NZB alle relevanten Daten der Anlage, wie beispielsweise Rufnummer, Adresse des Objekts, Alarmplan etc. Diese Daten werden mit dem ausgefüllten Bereitschaftsvertrag übermittelt und vom Behnke Operator-Team in das Leitstand-System eingetragen. Zum Anschluss der Behnke Notruftelefone stehen zwei Varianten zur Verfügung: analoger Hauptanschluss und...

 Katalog auf Seite 5 öffnen

So wie der Notruf nur einen kleinen Teil einer Aufzuganlage darstellt, so betrifft auch nur ein kleiner Teil der Normen und Vorschriften Aussagen zum Notruf. Aber ebenso wichtig, wie der Notruf für den Betrieb eines Aufzugs, ist auch die Normkonformität der eingesetzten Technik. Wir haben unser Notrufsystem mit Notruftelefonen, Gateways und unserer Leitstelle immer unter Berücksichtigung aller geltenden Vorgaben entwickelt, und bieten Ihnen daher eine zuverlässige und normkonforme Möglichkeit Ihre Auflagen beim Notruf zu erfüllen. Die Funktionalität unserer Notruftelefone bezieht sich auf...

 Katalog auf Seite 6 öffnen

Notruf in Aufzügen Neue Betriebssicherheits­ verordnung 4.1 (BetrSichV) 2015 ▸▸„Wer eine Aufzugsanlage [...] betreibt, hat dafür zu sorgen, dass im Fahrkorb der Aufzugsanlage ein wirksames Zweiwege-Kommunikationssystem installiert ist, über das ein Notdienst ständig erreicht werden kann. Zu jeder Aufzugsanlage ist ein Notfallplan anzufertigen und dem Notdienst vor der Inbetriebnahme zur Verfügung zu stellen, damit dieser auf Notrufe unverzüglich angemessen reagieren und umgehend sachgerechte Hilfemaßnahmen einleiten kann. Die zur Befreiung Eingeschlossener erforderlichen Einrichtungen sind...

 Katalog auf Seite 7 öffnen

Bemaßung    Anschluss    Ersatzteile    Leitstand    Zubehör    GSM    Sprachmodule    Telefone

 Katalog auf Seite 9 öffnen

Aufzugnotruftelefone Das rote Behnke Aufzugnotruftelefon 20-0028A wird auf das Kabinendach montiert und mit einer a / b-Leitung verbunden. Das robuste Stahlgehäuse ist in Signalfarbe gepulvert und hat einen leicht zu öffnenden Mag­ etverschluss für eine werkn zeuglose Handhabung. Die Montage auf dem Kabinendach ist Dank spezieller Magnete sehr einfach. Neben der im Gehäuse integrierten Sprechstelle für das Kabinendach können über Patchkabel bis zu drei weitere Sprechstellen angeschlossen werden. Die Komponenten Lautsprecher, Mikrofon und Ruftaste werden in der Kabine hinterbaut und einfach...

 Katalog auf Seite 10 öffnen

Telefone Kompakte Aufzugnotruftelefone Ein komplettes Aufzugnotruftelefon inklusive Blende und normkonformer Notruftaste, zur einfachen Nachrüstung alter Anlagen ohne geeignete Taste oder Schallöffnungen. Das kompakte Aufzugnotruftelefon ist mit oder ohne fertig montierten Piktogrammen für behindertengerechte Aufzüge lieferbar. Die Montage erfolgt wahlweise in einem Aufputzgehäuse oder mittels Ausschnitt im Paneel. Es können bis zu zwei Außensprachmodule (KAS) angeschlossen werden. ▸▸Edelstahl, V2A ▸▸210 x 110 x 45 mm (H x B x T) ▸▸Beleuchtete normkonforme otruftaste N ▸▸1 Signaleingang...

 Katalog auf Seite 11 öffnen

▸▸Notruftelefon mit Sprachansage ▸▸Normkonform gemäß EN81 ▸▸Freisprecheinrichtung ▸▸Automatische Testroutine ▸▸Sprachansage zur Standortbestimmung und zur Beruhigung eingeschlossener Personen ▸▸Notruftelefon mit Visualnotruf ▸▸Normkonform gemäß EN81 ▸▸Freisprecheinrichtung ▸▸Automatische Testroutine ▸▸Übertragung eines Bildes der Notrufsituation an die Zentrale ▸▸Genaue Einschätzung der Gefahrenlage mit einem Blick ▸▸Koordinierte Rettung, auch wenn die Person nicht ansprechbar ist Nur bei Aufschaltung auf einen Behnke-Leitstand möglich Nicht mit GSM kompatibel Im Set enthalten: ▸▸KSM 6...

 Katalog auf Seite 12 öffnen

Alle Kataloge und technischen Broschüren von Telecom Behnke GmbH

  1. anleitung

    12 Seiten

  2. IMAGEBROSCHÜRE

    48 Seiten

  3. SIP

    22 Seiten

  4. SIP Bild

    15 Seiten

  5. Serie 50

    31 Seiten

  6. HK1415

    156 Seiten

Archivierte Kataloge

  1. Technik

    24 Seiten